Skip to main content

Staubsauger Schlauch

Was muss ich über den Staubsaugerschlauch wissen? 
Der Staubsaugerschlauch ist nicht nur aufgrund von Kostengründen, sondern auch aus Gründen der Beweglichkeit aus einem Kunststoff, wie Plastik bestehend. Es kann jedoch im Laufe der Zeit an Ihrem Staubsauger Schlauch zu Beschädigungen kommen. Geben Sie sich nicht einer Illusion hin. Es ist vollkommen unabhängig, ob Sie einen Staubsauger der etablierten Hersteller, wie AEG, Siemens und Co benutzen oder ob Sie die kostengünstigeren Modelle in Ihrem Haushalt haben. Es kann immer passieren, dass Risse am Schlauch entstehen oder der Staubsauger Schlauch komplett durchtrennt wird. Dies führt in den meisten Fällen dazu, dass die Staubsauger an Leistungsfähigkeit erheblich abnehmen. Sie können zwar den Staubsaugerschlauch auch selber reparieren. Doch in den meisten Fällen lohnt es sich unterm Strich nicht. Da ein Staubsauger Schlauch auch bei einer erneuten Reparatur immer wieder neu aufreißen kann. In meisten Fällen wird dazu geraten einen neuen Staubsauger Schlauch zu kaufen, da diese besonders kostengünstig sind.


Sie sollten bei Ihrem Saugvorgängen stets darauf achten den Staubsaugerschlauch nicht zu sehr zu beanspruchen bzw Einquetschung des Schlauches vermeiden und Sie sich dadruch gezwungen fühlen stetig einen neuen Staubsauger Schlauch zu kaufen. 

Der durchschnittliche Staubsaugerschlauch hat eine Länge von 1,50 m. Doch Sie können in besonderen Fällen und bei besonderer Nutzung die Reichweite um bis zu vier Meter erhöhen. In Ihrem Fachhandel für Staubsauger Zubehör können Sie universell einsetzbare Schläuche kaufen und diese beliebig einsetzen. Vollkommen unabhängig, ob Sie einen Staubsauger mit Beutel oder ohne verwenden. Das Wiedereinsetzen des neuen Schlauches wird in der Regel nicht viel Zeit in Anspruch nehmen.
Ein längerer Staubsaugerschlauch bedeutet im Endeffekt mehr Komfort zu leiden der Saugkraft. Im Endeffekt bedeutet es: Je länger der Staubsaugerschlauch, desto geringer ist die Staubsauger Leistung!
Falls Sie über diesen Aspekt hinwegsehen können, werden Sie feststellen, dass der unnötige und zeitraubende Steckdosenwechsel damit ein Ende haben wird.


Wenn Sie merken, dass die Staubsauger Leistung mit der Zeit abnimmt, dann sollten Sie eventuell den Beutel wechseln bzw Filter reinigen oder den Staubsaugerschlauch genauer auf Risse begutachten. 
Nicht immer ist es sinnvoll, wenn der Staubsaugerschlauch als Hauptursache erkannt wurde, sich sofort einen neuen zu kaufen. Manchmal reicht es auch, wenn Sie den Staubsauger Schlauch ordentlich reinigen. Sie werden zwar ein wenig Zeit aufbringen müssen, aber Sie werden dafür keinen Cent aus Ihrem Portemonee bezahlen.

Sie können das ganz einfach tun, indem Sie den Staubsauger mit heißem Wasser durchspülen. Nach dieser Reinigung ist die Staubsauger Leistung in den meisten Fällen deutlich angehoben. 
Der durchschnittliche Schlauch der heutigen Staubsauger besteht in den meisten Fällen aus Plastik. Gründe hierfür sind sehr nahe liegend. Diese besonders günstig in der Anfertigung sind und Sie als Kunde profitieren davon.

Da das Plastik als Material an sich sehr starr ist, wird noch zusätzlich eine gewisse Riffelung mit in den Staubsauger Schlauch eingebaut und dadurch wird die gesamte Konstruktion des Schlauches flexibler.

In den meisten Fällen lässt sich ein gerissener Staubsauger Schlauch wieder ganz leicht kostengünstig ersetzen. Sie werden überrascht sein, wie einfach es ist einen neuen Staubsaugerschlauch selber zu ersetzen. Ihr Staubsauger wird es, aufgrund der neu gewonnen Leistungsstärke, Ihnen danken.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*